Meizu MX4 PRO - 16GB

€ 277.00

0 / 5
Durchschnitt : 0 / 5
Basierend auf 0 Kundenmeinungen.

Das Produkt ist zurzeit nicht lieferbar

10010/16GB/MX4PRO

Meizu bietet mit dem MX4 Pro das Non-Plus Ultra bei Verwendung einer Samsung Exynos 5430 Octa Core CPU, sowie ein grandioses 2K Display mit einer Pixeldichte von 546 Bildpunkten bei 5.5 Zoll. Als Hauptaugenmerk in Bezug auf Sicherheit setzt Meizu bei diesem Gerät einen Fingerprintsensor ein und dazu gibt es noch Retina Sound, Dual 4G und eine der besten Sony 20,7 MP Kameras.

  • Displayschutz Folie + USB OTG Kabel + EU Adapter

Wichtig:
Informationen über Versandmethoden und Zoll
Bezahlung:
| | | | |
Garantie:
1 Jahr Garantie auf alle Geräte & Paypal-Käuferschutz

2K Display 

2K Display der Extraklasse

In Zusammenarbeit mit Sharp und JDI präsentiert Meizu den neuen 5,5 Zoll-Bildschirm mit einer aufgebohrten Auflösung von 2560 x 1536 Pixeln. Das neue 2K Display erreicht eine PPI von 546 und ist damit führend im Bereich der Displayauflösung. Das verbesserte Kontrastverhältnisse von 1500:1 und die Helligkeit von 500 cd/m² tragen zur besseren Lesbarkeit in der Sonne bei. Die neue LED-Backlight Technologie reduziert den Stromverbrauch auf ein Minimum und sorgt so für eine längere Akkulaufzeit. Fotos und Videos haben noch nie so schön ausgesehen wie auf dem neuen Meizu MX4Pro.

 

Samsung CPU 

Noch schneller und intelligenter

Das MX4 Pro ist mit dem neusten Exynos 5430 von Samsung ausgestattet. Der neue Octa-Core-Prozessor mit 2,0 GHz / 1,5 Ghz, basierend auf der aktuellen A15 + A7 Architektur und bietet genug Leistung um den täglichen Einsatz ohne Probleme zu meistern. Der neue Exynos 5430 Prozessor ermöglicht es mit seinem neuen Mobile Image Compressor Modul voll 2K-Auflösungen verlustfreit darzustellen und reduziert dabei sogar den Stromverbrauch und die Rechenzeit im Vergleich zur aktuellen Konkurrenz von Mediatek und Qualcomm. In Kombination mit der neuen Mali T628 MP6 Grafikeinheit sind 4K-Videos, aufwendige 3D-Games oder komplete Aufgaben für das MX4 Pro kein Problem.

 

mTouch 

mTouch Fingerabdrucksensor

Meizu verbaut in dem neuen MX4 Pro einen mTouch Fingerabdrucksensor, eingelassen in Hometaste mit Edelstahlring. Der Fingerabdrucksensor misst mit einer Auflösung von 508PPI alle Papillarleisten in nur 0.5 Sekunden aus und entsperrt dann den Bildschirm. Die feine Saphirglasabdeckung und der 0,5mm dicke Edelstahlring geben dem mTouch ein besonderes angenehmes Gefühl und schützen es vor Beschädigungen. Sicherheit wird bei Meizu groß geschrieben und so werden alle Daten auf einem eigenen Flash-Chip gespeichert, der mit einem AES 128bit Verschlüsselungsalgorithmus geschützt ist. Die ARM TrustZone Technologie isoliert die Hardware von der Software und selbst wenn das Gerät gerootet ist, ist somit die Sicherheit gewährt. Mit dem Fingerabdruck ist Sicherheit noch nie so einfach gewesen.

 

Retina Sound 

Hallo Fi - Retina Sound

Meizu ist bekannt für seine grandiosen MP3 Player und so verwundert es nicht, dass das MX4 Pro einen besonders leistungsstarken Soundchip verbaut hat. Der neue ES9018K2M Chip sorgt für Top-Rausch-Verhältnisse und beeindruckt mit bis zu 127dB nicht nur Top Musiker. Die Echtzeit-Signal-Rausch-Verhältnisse reduzieren den Großteil des Hintergrundrauschens und lassen so mehr vom reinen Klang durch. Der eingebaute professionelle OPA1612 Audioverstärker nutzt den Vorteil der Gleich-Takt-Unterdrückung, um einen extrem stabilen Sound wiederzugeben. Weitere einzigartige Technologien im Bereich der Soundwiedergabe bringen das MX4 Pro auf ein neues Level, für das extra ein neuer Begriff geschaffen werden musste; RETINA SOUND.

 

 

Beste Kamera der MX-Serie

Diese leistungsstarke Kamera verfügt über einen ILDC Ebene Chip, dieser erlaubt eine eine Fokussierung in 0,3 Sekunden. Damit gehört die Kamera im MX4 zu den schnellsten Kameras der Welt. Ein optimierter ISP-Chip ermöglicht Fotos mit 20,7 Megapixel, die auch noch bei großen Printanzeigen kein bisschen an Qualität verlieren. Die integrierte 2x2-Binning-Technologie steigert die Lichtempfindlichkeit und erhöht die ISO-Werte bei schwachem Licht. Der neue in Reihe geschaltete Blitz wählt die am besten geeignete Blitzintensität automatisch und sorgt so für farbgetreue Nachtfotos. Ein absolutes Highlight in der Branche ist die bis zu 20 Sekunden Langzeitbelichtung. Diese zaubert jede Nachtszene in kreative Foto-Kunstwerke. Zusätzlich bietet die neuste H.265-Codierung die Möglichkeit 4k Videos mit einer Bitrate von 30 Bildern pro Sekunde zu schießen.

 

 

Dual-4G

Die MX4 Serie umfasst 5 Netzwerktypen in 13 verschiedenen Frequenzbändern und unterstützt nicht nur aktuelle TD-LTE-Netzwerke von China Unicom, sondern auch gängige internationale FDD-LTE-Netze. FDD-LTE erlaubt eine maximale Download Geschwindigkeit von bis zu 150 Mbps, was fast das Sechsfache ist im Vergleich zum MX3. Schnelle Datenverbindung bedeuten, HD-Videos über die mobile Datenverbindung und ununterbrochene VoIP Videoanrufe, alles ohne Unterbrechung und vollkommen flüssig . Natürlich ist das MX4 auch abwärtskompatibel mit den wichtigsten 3G und 2G-Frequenzen. Seien Sie konstant online und halten Sie Ihre Freunde und Familie auf dem Laufenden, egal wo Sie sind.

 

 

Großer Akku, längere Akkulaufzeit

Super lange Standby-Dauer befreit Sie von Batterie Sorgen. Der 3350mAh Sony / Samsung Akku, zusammen mit CorePilot und der fortschrittlichen Energiespar CPU, sorgen für eine Verbesserung der Akkulaufzeit um 13% im Vergleich zu der vorherigen Generation im 4G Betrieb und eine Verbesserung um 21% im 3G Modus. Sehen Sie sich HD-Videos an, twittern Sie, aktualisieren Sie Ihren Facebook-Status und spielen Sie den ganzen Tag ohne Sorgen um Ihren Akku.

 

 

WiFi noch schneller

Das MX4 unterstützt das neueste 802.11ac Protokoll und erlaubt somit eine Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 433 Mbps. Das ist fast dreimal so viel wie im Vergleich zum alten 802.11n Protokoll, während der Stromverbrauch vergleichbar ist. Außerdem unterstützt der Chip nun Dual-Band mit 2,4-GHz- und 5-GHz. Damit wird sichergestellt, dass das MX4 jederzeit das Optimale aus der WiFi Leistung rausholt.

 

 

Flyme 4

Meizu setzt bei der MX Serie eine angepasste Android Version namens „Flyme“ ein. In der neuen 4 Version gibt es noch mehr Optimierungen, die das Benutzen von großen Bildschirmen einfacher machen. Flyme liefert ein fesselndes und interaktives Erlebnis, welches mit allen Inhalten durch Berührung sofort zugänglich ist. Alle Apps wurden angepasst und holen das Maximum aus jeder Hardwarekomponente raus. Vervollständigt wird das Ganze mit nützlichen Apps, die nicht nur zur Sicherheit sondern auch zur Benutzerfreundlichkeit beitragen. Flyme 4 ist eins der modernsten Betriebssysteme 2014.

CPU Samsung Exynos 5430 - Octa Core - 4x2.0GHz + 4x1.5GHz
GPU Mali-T628
RAM 3GB
Interner Speicher 16GB
Speichererweiterung Nein
SIM Schacht Single SIM
SIM Lock Nein
Frontkamera 5MP
Bildschirm 5.5 Zoll
Auflösung 2560 X 1536 Pixel
WLAN Wi-Fi 802.11 b/g/n/ac
GPS GPS + GLONASS, AGPS
Bluetooth Version 4.0
Akku 3350 mAh
NFC Ja
Extras mTouch - Fingerprint Sensor, Retina Sound
Netzstandard 4G FDD LTE - 1800 / 2100 / 2600 (Bands 1, 3, 7)
Netzstandard 3G WCDMA 850/900/1900/2100MHz
Netzstandard 2G GSM 850/900/1800/1900MHz
Datendienste GPRS/EDGE/HSPA+(42Mbps)/LTE
Betriebssystem Android 4.4 (Flyme OS 4)
Sprachen Multilanguage (DE, EN, CHN, ES, RUS, FR, NL, uvm.)
Google Play Store Ja (vorinstalliert)
Anschlüsse Lade-Port (micro USB), Kopfhörer Anschluss (3.5mm)
Gehäusematerial Kunststoff, Metall
Gewicht 158g
Maße 150.1 x 77 x 9 mm
Lieferumfang 1x OVP, 1x Datenkabel, 1x CHN Ladegerät + (EU-Stecker)
Band 20 / 800 MHz Nein

Kundenbewertungen (0)

Keine Bewertungen bisher



 
Meizu MX4 PRO - 16GB
Meizu bietet mit dem MX4 Pro das Non-Plus Ultra bei Verwendung einer Samsung Exynos 5430 Octa Core CPU, sowie ein grandioses 2K Display mit einer...

Eigene Bewertung verfassen!


*

*

Eine Frage stellen

Keine Registrierung nötig!

10 Frage(n) beantwortet

Sollten Sie eine Frage zu dem Produkt haben, nutzen Sie bitte das Formular hier unten und wir werden diese umgehend beantworten. Alle Fragen und Antworten sind hier öffentlich einsehbar.

(optional)
*(wird für die Benachrichtigung per E-Mail benötigt)
  • Gefragt von Horst Mierisch
    auf 11.12.2014
    In zahlreichen Foren kann man nachlesen das Flyme OS4 schlecht übersetzt worden sein soll. Laut den Beiträgen sind ca. 60-70% der Apps in deutsch übersetzt, der Rest leider nach wie vor in chinesisch. Und man kann diese Apps die nach wie vor chinesisch sind wohl auch nicht deinstallieren und das trotzt Root- Rechten. So jedenfalls der Tenor in den Foren. Könnt ihr das bestätigen? Antwort:
    Soweit wir wissen kann man alles löschen sobald man Root hat, mir ist nichts bekannt, was nicht gehen sollte. Zur deutschen Übersetzung können wir nächste Woche mehr sagen.
  • Gefragt von Cesur
    auf 13.12.2014
    Seit wann ist die Meizu mx 4 Pro version bei euch verfügbar? nur die 16g version? Antwort:
    die 32GB kommt auch noch Anfang der nächsten Woche
  • Gefragt von cesur
    auf 15.12.2014
    Jetzt ab 15.12.14 die Woche?? Antwort:
    ??? meinen Sie die 32GB Version, die ist ab heute verfügbar
  • Gefragt von moep
    auf 15.12.2014
    Wie schaut es mit den LTE-Netz aus ? Kann man damit in deutschen LTE Netzen unterwegs sein oder wird das nicht unterstützt ? Antwort:
    Ja, aber Band 20 geht auch mit dem Meizu MX4 nicht, so wie mit 99% der China Handys.
  • Gefragt von Luca Grzeski
    auf 27.12.2014
    Wie sieht es mit der Garantie aus? Antwort:
    1 Jahr Herstellergarantie gewähren wir auf alle Geräte
  • Gefragt von Besnik
    auf 28.01.2015
    Gibts das Meizu MX4 Pro auch in Weiß bei euch? Antwort:
    zurzeit nicht
  • Gefragt von Matthias Hunke
    auf 03.04.2015
    Hallo und guten Tag, ich habe letzte Woche ein Meizu MX4Pro von Euch bekommen und bin nach anfänglichen Problemen eigentlich ganz zufrieden mit dem Phone. Habe aber ein paar Fragen. Ist die Flyme Version die auf dem Phone drauf ist, die Internationale oder die China Version?Ich habe nämlich einen tierischen Akkuverbrauch, obwohl ich nichts damit mache was dieses rechtfertigen würde. In einem Forum las ich nun, das das etwas mit der installierten Flyme Version zu tun haben kann. Von Euch ausgeliefert wurde es mit 4.1.1.1. Jetzt habe ich 4.2.2.U drauf, welche mir der Updater als neueste anzeigte. Im Forum stand, das gerade diese Version im Verdacht steht, enormen Akkuverbrauch zu produzieren.Man brauch nichts mit dem Handy tun, und trotzdem verbraucht es Akku, und das nicht zu knapp. Habt Ihr ne Idee dazu? Gruss aus Rietberg Matthias Hunke Antwort:
    Wir wissen nicht welche Version gerade die aktuellste ist, aber so was kann schon sein. Wir empfehlen einfach das nächste Update abzuwarten. Solche Probleme hatten schon Samsung, One+ und andere Geräte.
  • Gefragt von Mario Berger
    auf 08.04.2015
    Hallo, gibt's das MX4 Pro 16 GB nur mehr in grau, kommt die weiße Version doch nochmal, oder überhaupt nicht? Antwort:
    Ist bisher unbekannt, Meizu gibt keine Infos raus.
  • Gefragt von ein Gast
    auf 26.06.2015
    Wird es ein Upgrade auf Android 5.02 geben? Kann ich mit dem MX4-pro eine Sony Smartwatch3 per bloototh koppeln? (Android wear) Antwort:
    Natürlich wird es ein Update geben, wir rechnen damit in den nächsten 2-3 Monaten.
  • Gefragt von Matthias Hunke
    auf 01.09.2015
    Hallo und Guten Tag nach HongKong, Rietberg,01.09.2015 ich habe im April bei Euch ein Meizu MX 4Pro gekauft. Beim neuen MX 5 ist doch das 5.1 Lollipop drauf, oder? Ich hab gelesen, das es das auch für das MX 4pro geben soll. Wann und wo ist das zu haben? Ich habe schon 3 Monate lang kein Update mehr erhalten. Antwort:
    Das wissen wir leider nicht, sollte aber bald kommen. Im Meizufans Forum gehen schon die ersten Gerüchte um.

Verwandte Produkte