Whatsapp Support

A: DOWNLOAD

 

B: GOOGLE INSTALLER 3.0

  1. App installieren
  2. Google installer ausführen
  3. Mögliche Probleme beheben

 

C: HUAWEI MATE 30/30 PRO GOOGLE

  1. Vorbereitung und HiSuite
  2. Backup wieder einspielen
  3. Google Apps installieren
  4. Abschluß

GOOGLE PLAY STORE TUTORIAL

Hier findet man die aktuellsten Tutorials für eine saubere Installation des Google Play Store unser seiner Service. Viele China Smartphones kommen ohne Google Play Store vorinstalliert. In der Regel ist es ein einfaches, diesen nachzuinstallieren. TradingShenzhen liefert fast alle Geräte mit vorinstalliertem Play Store aus, sollte es doch mal zu einem Werksreset kommen, ist der Play Store leider nicht mehr da. Wir erklären Ihnen hier Schritt für Schritt, wie Sie diesen wieder installieren. 

HINWEIS: Wir geben keine Garantie auf die Installation des Play Stores. Manche Geräte unterstützen eine Google Installation nicht und werden dies auch nie. Darunter fallen zum Beispiel viele Nubia Smartphones aus China.

Google Installer 3.0
(Für alle normalen Geräte)

DOWNLOAD Google Installer APK (172KB)

Bestehend aus der APK Datei zum installieren auf dem Smartphone

Huawei Mate 30 / 30 Pro Google Install Pack
(Für alle normalen Geräte)

DOWNLOAD Mate 30 / 30 Pro Install Pack (258.4MB)

Bestehen aus dem HiSuite Windows App, allen Google Apps und einem HiSuite Backup für das Huawei Mate 30 / 30 Pro

B: GOOGLE INSTALLER 3.0

1. APP INSTALLIEREN

  • Als erstes lädt man oben die Google Installer App runter und installiert diese.
  • In der Regel wird Google nach der Berechtigung fragen, das App zu installieren und später um auf den Speicher zu schreiben. Diese sollte man dem App gewähren, sonst kann es keine weiteren Apps installieren. 
  • Nun kann man das App starten. 

1. GOOGLE INSTALLER AUSFÜHREN

  • In der App klickt man unten auf den großen runden Button.
  • Nun startet die Installation aller Google Apps und deren Service. In der Regel läuft der Prozess so durch, Ihr bestätigt immer die Installation und klickt nach der Installation auf fertig, nicht öffnen. 
  • Am Ende müsste die Installatino zu 100% fertig sein und Ihr könnt nun den Google Installer löschen. 

1. MÖGLICHE PROBLEME BEHEBEN

  • Es kann passieren, dass während der Installation, ein bestimmtes App nicht installiert werden kann. In der Regel ist das Google Play Service. Die Fehlermeldung sagt Euch, dass eine neuere Version installiert ist. Ist dies der Fall, dann braucht Ihr den Google Installer gar nicht, dann sind alle Apps schon vorinstalliert. Das einzige App, dass Ihr dann braucht ist der Google Play Store. Die neuste offizielle Version findet Ihr immer auf APKMIRROR.COM
  • Google Installer Tutorial 1
  • Google Installer Tutorial 2
  • Google Installer Tutorial 3

C: HUAWEI MATE 30 / 30 PRO GOOGLE

1. VORBEREITUNG UND HISUITE

  • Als erstes sollte man ein Backup von seinen Apps machen, wenn man diese wiederherstellen will. Dazu empfiehlt sich das HiSuite App von Huawei. Wir haben in das Paket die aktuellste Windows Version reingepackt. 
  • Danach setzt mein sein Gerät unter Einstellungen - System - Zurücksetzen auf Werkseinstellungen zurück.
  • Hat man das HiSuite App noch nicht installiert, muss man dies nun tun. 
  • Huawei Mate 30 Zurücksetzen 1
  • Huawei Mate 30 Zurücksetzen 2
  • Huawei Mate 30 Zurücksetzen 3

2. BACKUP WIEDER EINSPIELEN

  • Ihr habt Euer Gerät nun zurückgesetzt und HiSuite ist installiert. Als nächstes nehmen wir den "HUAWEI Mate 30 Pro_2019-10-04 17.00.14" Ordner und schieben diesen in Documents/Hisuite/backup/ rein. Damit wird es in HiSuite als aktuelles Backup erkannt. 
  • Jetzt schließen wir unser Smartphone an den PC und müssen erstmal ein paar Sachen bestätigen. Als erstes sucht Ihr in den Einstellungen nach "HDB" und klickt auf "HiSuite HDB zulassen". 
  • Als nächstes aktiviert Ihr "HiSuite HDB zulassen" und bestätigt erst Mal ein paar Zugriffsrechte (Siehe Screenshots).
  • Danach müsste Euer Gerät im App erkannt werden und Ihr könnt unten auf "Wiederherstellen" klicken.
  • Wählt das Backup aus und startet den Prozess.
  • Wenn dieser fertig ist, könnt Ihr Euer Smartphone ein mal neustarten.
  • Huawei Mate 30 Pro Google Tutorial 1
  • Huawei Mate 30 Pro Google Tutorial 2
  • Huawei Mate 30 Pro Google Tutorial 3
  • Huawei Mate 30 Pro Google Tutorial 4
  • Huawei Mate 30 Pro Google Tutorial 5
  • Huawei Mate 30 Pro Google Tutorial 6
  • Huawei Mate 30 Pro Google Tutorial 7
  • Huawei Mate 30 Pro Google Tutorial 8
  • Huawei Mate 30 Pro Google Tutorial 9
  • Huawei Mate 30 Pro Google Tutorial 10
  • Huawei Mate 30 Pro Google Tutorial 11
  • Huawei Mate 30 Pro Google Tutorial 12
  • Huawei Mate 30 Pro Google Tutorial 13

3. GOOGLE APPS INSTALLIEREN

  • Jetzt kopiert Ihr Euch als nächstes den "Google APKs" Ordner auf Euer Smartphone und installiert aus dem Dateimanager alle einzelnen Google Apps.
  • In der Regel dauert das ein paar Minuten und Ihr habt alle Google Apps die Ihr braucht.
  • Als nächstes geht Ihr unter "Einstellungen -> Apps -> Apps" und sucht die Google Apps. Gebt diesen alle Permissions / Rechte, die sie brauchen, damit es später nicht zu Fehlern kommt. 
  • In dem Zuge könnt Ihr direkt bei den Apps auch unter "Speicher" den "Cache und die Daten löschen", damit diese Apps sauber sind. 
  • Nachdem Ihr fertig seid, startet das Gerät noch ein Mal neu.
  • Huawei Mate 30 Google Apps Install 1
  • Huawei Mate 30 Google Apps Install 2
  • Huawei Mate 30 Google Apps Install 3
  • Huawei Mate 30 Google Apps Install 4
  • Huawei Mate 30 Google Apps Install 5
  • Huawei Mate 30 Google Apps Install 6

4. ABSCHLUß

  • Eigentlich ist alles erledigt, wir empfehlen aber eine WiFi Verbindung zu haben und noch ein paar Minuten nach dem Neustart zu warten.
  • Danach könnt Ihr auf den Google Play Store klicken und jetzt sollte Google nach Eurem Account fragen. 
  • Passiert das nicht, kann es wirklich helfen, noch etwas zu warten. Bei manchen Usern funktionierte es dann einen Tag später. 

WICHTIG!! Funktioniert alles, dann könnt Ihr das LZPLay (sieht aus wie ein Lila G) App auch wieder löschen und müsst Euch keine Sorgen mehr machen, dass irgendwer was abgreift oder ändert.