Meizu Pro 6 Plus - 4GB RAM - 128GB ROM

€ 567.00

0 / 5
Durchschnitt : 0 / 5
Basierend auf 0 Kundenmeinungen.

Das Produkt ist zurzeit nicht lieferbar

10155/MXPro6Plus/128GB

Das Meizu PRO 6 Plus begeistert mit High-End-Hardware. Der neue Exynos 8890 Octa Core. Die Mali T880 Grafikeinheit sorgt für ruckelfreies spielen, 4GB RAM, 128GB ROM, 5.7 Zoll 2K Display, 12 Megapixel Sony IMX 386 Kamera mit F/2.0, Fingerabdrucksensor mit mTouch 2.1, Hifi Sound Chip, Flyme OS der neusten Version auf Basis von Android 6, USB-C mit mCharge 3.0 und einen 3400mAh Akku.

  • USB-C OTG Kabel + EU Adapter

Zubehör

Meizu Pro 6 Plus Tempered Glass *Nillkin*   /      + € 9.00
Meizu Pro 6 Plus Frosted Shield *Nillkin*   /      + € 1.00
Meizu Band   /      + € 37.00
Meizu Bluetooth Speaker   /      + € 27.00
Xiaomi Piston PRO Edition   /      + € 27.00
Wichtig:
Informationen über Versandmethoden und Zoll
Bezahlung:
| | | | |
Garantie:
1 Jahr Garantie auf alle Geräte & Paypal-Käuferschutz

Neues Meizu Flaggschiff

Smartphones aus dem Hause Meizu begeistern Tech-Fans bereit seit Jahren: der Hersteller bringt sehr gute Hardware zu einem günstigen Preis auf den Markt. Auch das Meizu Pro 6 Plus macht da keinen Unterschied: Mit einem Exynos 8890 Octa Core Prozessor und den 4 RAM spielt man bei Meizu in der obersten Smartphone-Liga. Dazu gibt es noch mTouch 2.1 und einen Hi-Fi Chip. Bei der Auflistung wird schnell klar: Das Pro 6 Plus ist vollgepackt mit Technik und kostet trotzdem kein Vermögen.

Super AMOLED für brillante Farben

Auf der Front verbaut Meizu ein 5.7 Zoll Super AMOLED Display. Wer schon mal ein Super AMOLED Display verwendet hat, wird wissen, dass kein LCD-Screen so tiefes Schwarz liefern kann. Genießen Sie Filme und Bilder in natürlich-knalligen Farben und erfreuen Sie sich an authentischer Colour-Wiedergabe. Beim von Meizu verbauten Screen handelt es sich um ein sehr lichtstarkes Display, dass den kommenden Sonnenstrahlen erfolgreich trotzen wird.

3D Press ermöglicht neue Interaktionen mit dem Smartphone

Wer bisher neidisch in Richtung Apple geschaut hat, kann sich freuen: Meizu intrigiert 3D Press in sein neues Flaggschiff. Das Pro 6 Plus misst, wie fest Sie auf den Touchscreen drücken und öffnet je nach Druck spezielle Menüs, die ohne 3D Press verborgen geblieben wären. Öffnen Sie das Mail-Programm direkt über einen erweiterten Klick und schießen Sie direkt ein Foto, wenn Sie Kamera-App öffnen. 3D Press verbessert somit die Interaktion zwischen Benutzer und Smartphone. Je nach dem, wie intensiv man das Display drückt, gibt der Screen vibrierendes Feedback, um die Verwendung von 3D Press zu signalisieren. Es bleibt spannend zu sehen, was Entwickler noch aus der neuen Display-Technologie rausholen werden.

4 GB Ram für maximalen Smartphone Genuss

Auch bei den anderen Hardware-Spezifiktionen hat man bei Meizu nicht geschlampt: im Inneren tickt ein Exynos 8890 Octa Core. Ja, Sie haben richtig gelesen: im Meizu Pro 6 Plus sind 8 Prozessorkerne verbaut, die mit 2.3 GHz/1.6 GHz takten. Der kraftvolle 64bit Prozessor wird von einer sehr leistungsstarken Mali T880 GPU unterstützt. Dazu gibt es 4 GB Ram und 128 GB Rom. In Antutu Benchmark reicht die Hardware Kombination für mehr als 100.000 Punkte und somit dürften auch Hardcore Gamer ihre Freude am Pro 6 Plus finden. Trotzdem behält man bei Meizu die Akkulaufzeit im Auge: dank genau optimierter Kernel Algorithmen schont das Pro 6 Plus den Akku und verbraucht nur so viel Strom, wie wirklich aktuell nötig. Meizu liefert somit ein mehr als Rundes Smartphone Flaggschiff, welches Sie die kommenden Jahre mit Top Betriebsgeschwindigkeit beglücken wird.

Verbesserte Kamera für Foto und Videofans

Obwohl das Meizu Pro 6 Plus mit nur 7,3 mm sehr dünn ist, verbaut man im neuen Flaggschiff einen Sony IMX386 Sensor. Durch ein verbessertes Design gelingen Fotos nun noch ein Stück besser, der Focus wird schneller gefunden und die Bilder schneller ausgelöst. Mit Hilfe des ringförmigen LED-Blitzes auf der Rückseite gelingen auch Fotos in Low-Light Situationen. Die neue Kamera mit Blende F/2.0 und vierfachen Achsen OIS, sorgt für unglaubliche Fotos.

mCharge 3 für blitzschnelle Ladung

Mit Strom wird das Pro 6 Plus durch einen 3.400 mAh Akku versorgt. Dank stromsparenden Hardware-Komponenten und sehr guter Software-Optimierung seitens Meizu hält das Pro 6 Plus den gesamten Tag durch und begleitet Sie auf dem Weg zur Arbeit, aber auch zum Feierabend-Cocktail mit den Kollegen. Wenn der Akku doch mal leer ist, kann er dank neuster Quick-Charge-Technologie aus dem Hause Meizu zügig wieder aufgeladen werden. mCharge 3.0 unterstützt bis zu 24 Watt Schnellladung. Greifen Sie im Nullkommanichts wieder auf Ihr Handy zu. Bereits wenige Minuten am Strom reichen aus, um mit dem Smartphone 30 Minuten telefonieren zu können.

Musik für die Ohren

Während die meisten Smartphones mit eher schlechtem Sound daher kommen, setzt man beim Pro 6 Plus auf einen ADI AD45275 Chip. Der Decoding Chip sorgt nicht nur für sehr gute Speaker-Qualität, sondern spielt seine Trümpfe besonders in Verbindung mit den Meizu-eigenen Kopfhörern aus, die genau aufeinander abgestimmt sind. Genießen Sie mobil oder auf der Couch Filme und Musik in einzigartiger Qualität. Um den Akku zu schonen, hat man den Chip soweit optimiert, dass er bis zu 75 % weniger Strom verbraucht als zu vor.

In Kombination mit mSound, einem NXP Smart PA System, holt Meizu das Beste aus mobilen Sound heraus. Der Chip wertet den aktuellen Zustand des Speakers dauerhaft aus und kann sich der Umgebung anpassen. Beim neuen Pro 6 Plus hat Meizu die Qualität der maximalen Wiedergabe-Lautstärke verbessert und für einen besseren Sound beim täglichen Gebrauch gesorgt.

Smartphone in 0,2 Sekunden entsperrt

Im Homebutton versteckt sich Meizus neuste Fingerabdruck-Technologie mTouch 2.1. Mit Hilfe von mTouch können Sie einfach Ihren Finger auflegen und das Smartphone entsperrt sich binnen 0,2 Sekunden. Verschwenden Sie keine Zeit mehr mit komplizierten Mustern oder der dauernden Eingabe von langen Passwörtern. Speichern Sie mehrere Finger ein, um das Smartphone mit mehr als nur Ihrem Daumen zu entsperren. Kontrollieren Sie, wer alles Zugriff auf Ihre Daten hat - und wer ausgesperrt bleibt. Ihre Tochter darf das Smartphone bedienen? Kein Problem: speichern Sie einfach einen Finger von ihr ein. Dank der verbesserten Technologie kann der Finger auch mal etwas schief auflegen: das Pro 6 Plus wird ihn trotzdem erkennen. Auch Nässe macht dem Fingerabdruckscanner weniger aus, als es zuvor der Fall war.

USB 3.1 mit an Bord

USB-C ist vielen Nutzern bereits bekannt, doch Meizu setzt beim Pro 6 Plus noch mal einen drauf: beim Port handelt es sich um neuste Technik mit USB 3.1. So können 1 GB Daten innerhalb von 10 Sekunden transferiert werden. Langes Warten gehört mit USB 3.1 der Vergangenheit an. Die restlichen Vorteile von USB-C bleiben: stecken Sie Ihr USB Kabel an, ohne darüber nachzudenken, welche Seite des Kabels nach oben gehört. Meizu bietet mit dem Pro 6 Plus das Maximale an Bequemlichkeit.

Auf den Nutzer ausgerichtetes Betriebssystem

Mit an Bord beim Pro 6 PlusS ist Flyme 5. Dabei handelt es sich um eine mit unzähligen Tweaks und Anpassungen optimierte Android 6.0 Version. Besonders hervorzuheben ist hierbei die Unterstützung von 3D Press und mTouch, die das mobile Erlebnis deutlich verbessern werden. Flyme ist bei den Fans dank dem ausgeklügelten Sicherheits-Center und den vielen Stromspar-Funtionen sehr beliebt. In der vergangenen Zeit konnte Meizu außerdem mit regelmäßigen Updates punkten, die das Smartphone stets noch ein Stück besser machen. Man darf also gespannt sein, wohin die Reise mit Flyme und dem Pro 6 Plus in der Zukunft geht.

Wunderschöner Handschmeichler

Dank dem 5,7 inch Display handelt es sich beim Meizu Pro 6 Plus trotz der vielen Technik um einen Handschmeichler. Die Einhandbedienung ist mit dem neuen Pro 6 Plus somit gar kein Problem. Sie können Ihr neues Smartphone sicher durch den Alltag bringen und brauchen keine Angst zu haben, dass es Ihnen aus der Hand fällt, weil es einfach zu groß für eine Hand ist. Trotzdem verzichtet Meizu nicht auf ein ansprechendes Design, dass mit abgerundeten Kanten und gewölbten Display direkt zu Beginn überzeugen kann. Um wirklich alle Geschmäcker zu treffen, ist das Meizu Pro 6 Plus in Schwarz, Silber und Gold verfügbar.

CPU Exynos 8890 - 2.3 GHz / 1.6 GHz
GPU Mali T880
RAM 4GB LPDDR4
Interner Speicher 128GB UFS 2.0
Speichererweiterung Nein
SIM Schacht Dual SIM
SIM Lock Nein
Frontkamera 5MP
Backkamera 12 Megapixel - Sony IMX386 - F/2.0 - 4 Achsen OIS
Bildschirm 5.7 Zoll
Auflösung 2560 X 1440 Pixel
WLAN Wi-Fi 802.11 b/g/n - 2.4 Ghz + 5 Ghz
GPS GPS + GLONASS, AGPS, BDS
Bluetooth Version 4.1
Akku 3400 mAh
NFC Ja
Extras mTouch 2.1 Fingerabdrucksensor - 3D Touch Display - mCharge 3.0- Hifi Sound Chip
Netzstandard 4G FDD LTE - 1800 / 2100 / 2600 (Bands 1, 3, 7)
Netzstandard 3G WCDMA 850/900/1900/2100MHz
Netzstandard 2G GSM 850/900/1800/1900MHz
Datendienste GPRS/EDGE/HSPA+(42Mbps)/LTE
Betriebssystem Android 6.0 (Flyme OS 5)
Sprachen EN/CHN
Google Play Store Ja (vorinstalliert)
Anschlüsse Lade-Port (USB-C), Kopfhörer Anschluss (3,5mm)
Gehäusematerial Metall
Gewicht 158 gramm
Maße 155.6 X 77.3 X 7.3mm
Lieferumfang 1x OVP, 1x Datenkabel, 1x CHN Ladegerät + (EU-Stecker)
Band 20 / 800 MHz Nein

Kundenbewertungen (0)

Keine Bewertungen bisher



 
Meizu Pro 6 Plus - 4GB RAM - 128GB ROM
Das Meizu PRO 6 Plus  begeistert mit High-End-Hardware. Der neue Exynos 8890 Octa Core . Die Mali T880 Grafikeinheit sorgt für ruckelfreies...

Eigene Bewertung verfassen!


*

*

Eine Frage stellen

Keine Registrierung nötig!

1 Frage(n) beantwortet

Sollten Sie eine Frage zu dem Produkt haben, nutzen Sie bitte das Formular hier unten und wir werden diese umgehend beantworten. Alle Fragen und Antworten sind hier öffentlich einsehbar.

(optional)
*(wird für die Benachrichtigung per E-Mail benötigt)
  • Gefragt von Aleksandar Dumanovic
    auf 15.12.2016
    Ich würde gerne wissen, ab wann der Pro 6 Plus verfügbar sein wird. Danke! Antwort:
    Wir hoffen in den nächsten Tagen, doch bei Meizu weiß man das nie so genau.

Verwandte Produkte