Whatsapp Hilfe

TWRP Update für Mi 11 Pro und Mi 11 Ultra

Da viele unserer Kunden ein Mi 11 Pro und Mi 11 Ultra sehr früh bestellt haben und einige davon die Xiaomi.eu Rom (Fastboot Version) haben, können Sie nicht mehr auf die neuste TWRP Xiaomi.eu Version updaten.

Xiaomi.eu zeigt zwar an, das es ein Update gibt, da OTA Updates aktiviert worden sind, aber ohne TWRP, können diese Updates nicht installiert werden.

Wir zeigen euch hier, wie Ihr auf euer entsperrtes (unlocked) Mi 11 Pro oder Mi 11 Ultra die aktuellste Version von TWRP installiert.

WICHTIG!!! Diese Anleitung ist von uns mehrfach erprobt, wir geben aber keine Garantie auf die Funktionsfähigkeit.

TWRP installieren

Wichtig ist, dass Ihr ein Mi 11 Pro oder Mi 11 Ultra habt welches UNLOCKED ist. Das sieht man eigentlich immer daran, wenn man das Gerät startet und oben ein Schloss erscheint, das offen ist.

Bevor wir starten, macht am besten ein Backup, da nach dem Update alle Daten weg sind. In MIUI gibt es eine Backup Funktion. Entweder in die Cloud oder auf dem Gerät selbst. Dort wird es in der Regel in dem Ordner MIUI/Backup gespeichert und den kopiert Ihr euch auf den PC und später wieder zurück und startet den RESTORE Prozess.

1. In den Fastboot Mode booten

Als erstes ladet Ihr das Script runter, dass zu eurem Gerät passt. Danach bootet Ihr euer Gerät in den Fastboot. Dazu haltet Ihr einfach die Lautstärkentaste runter + Powertaste so lange, bis das MITU Männchen erscheint. Jetzt schließt Ihr das Gerät an den PC an. 

2. TWRP installieren

Startet jetzt mit "install_TWRP.bat" die Installation des TWRP auf dem Smartphone. Das Script sagt euch, was Ihr machen müsst und nach ein paar Sekunden sollte das Gerät direkt ins TWRP booten. 

ACHTUNG! Sollte das Gerät immer wieder neu starten, dann müsst Ihr vorher einen wipe (löschen aller Daten) durchführen. Dazu bootet Ihr ins normale Recovery (Laustärketaste hoch + Powertaste) und wählt dort die erste Option, dann die untere und dann sollte das Gerät zurückgesetzt sein. 

Jetzt seid Ihr in TWRP und alles ist auf Chinesisch. Wir stellen es erst mal um indem wir rechts den zweiten Button von unten klicken (siehe Fotos), dann auf die Weltkugel und dann auf Englisch. 

Nun gehen wir mit dem Zurückbutton wieder zur ersten Seite und klicken auf ADVANCED. Dies ist eine Besonderheit beim Mi 11 Pro und Mi 11 Ultra, da TWRP sonst nicht auf dem Gerät bleibt. Wir müssten TWRP "injecten". Klickt hier einfach auf "Onkey inject TWRP". Bestätigt alles und nun bleibt TWRP für immer auf dem Gerät.

Rom installieren

Ihr findet immer die aktuellste Rom auf Xiaomi.eu und dort lädt man sich am besten die aktuellste Rom runter. Ab da an wird man die neusten Versionen per OTA Update erhalten.

Wie und welche ist die richtige? Ganz einfach auf die Xiaomi.eu Seite gehen, oben auf Stable klicken, 12.5 oder neuer auswählen und dann einen der beiden Mirror Anbieter auswählen. Dort ist die aktuellste (Heute 11.06.21) die "xiaomi.eu_multi_mi11pro_mi11ultra_v12.5.7.0.rkacnxm_v12-11.zip". 

WICHTIG! Wählt immer die ohne Fastboot aus. Ab jetzt sollte es aber keine Fastboot Versionen mehr geben, somit wird sich diese Info in ein paar Wochen erübrigen.

1. Data wipe fürs erste Mal

Wir wollen ein sauberes System haben, dies ist nur beim ersten Mal nötig. Wenn Ihr später OTA Updates erhaltet, einfach die Rom installieren und nur Wipe Cache machen. Alle Daten bleiben erhalten und nichts geht verloren. 

Als erstes klicken wir oben im TWRP auf "WIPE" und wählen "FORMAT DATA" und dann schreiben wir "YES" und bestätigen das. Damit wird der Speicher gelöscht und euer Smartphone ist sauber wie ein Babypopo. 

2. Firmware flashen

Jetzt brauchen wir die Rom auf dem Gerät. Dazu ist es wahrscheinlich per USB an den PC angeschlossen und wurde vom System erkannt. Wir schicken die ZIP Rom die wir runtergeladen haben vom PC auf das Gerät, am besten in den Download Ordner. 

Auf dem Smartphone im TWRP gehen wir wieder komplett zurück und klicken oben links auf "INSTALL", wählen den Ordner aus, wo wir die ZIP hineinkopiert haben "DOWNLOAD" und klicken das ZIP File an. Jetzt müssen wir die Installation nur noch bestätigen und schon wird die Rom installiert. 

Fertig, nach ca. 2-5 Minuten ist die Rom installiert und wir können neu booten. Der erste Bootprozess dauert in der Regel 5-15 Minuten und dann sollte euer Gerät sauber, frisch, neu sein un die aktuellste Xiaomi.eu Rom haben. Diese hat sogar ein paar Vorteile zur Global, da hier die ganze Bloatware entfernt wurde, ein paar Speedtweks und es sehr viele Übersetzungen gibt. 

3. OTA Updates

Nachdem ihr TWRP und die Xiaomi.eu Rom installiert habt, werden alle weiteren Updates per OTA kommen. Das heißt, ihr bekommt eine Info, dass es ein neues Update gibt, ladet die runter und wenn ihr auf installieren klickt, springt das System automatisch in den TWRP Modus. Dort wird es oft automatisch installiert, sonst klickt ihr einfach auf "INSTALL" wähle die runtergeladene Rom aus und dann läuft der Installationsprozess. Am Ende einfach noch "WIPE CAHCE" auswählen und dann "REBOOT" fertig ist das Update. Alle Daten, Apps und Einstellungen bleiben erhalten. 

In der Regel liefert Xiaomi.eu genauso lange Updates wie Xiaomi, oft sogar noch darüber hinaus. 

Es befinden sichGeräte zum Vergleich.

Es befinden sichGeräte zum Vergleich.

Zum Vergleich